D - 59379 Selm + weltweit - Arne Schmitt

s
s
s
s
d
d

Arne Schmitt
Strassenmusiker Piano Across The World
Phone:    0160 95152031
E-Mail:    webmaster @ arne-schmitt.com

Meine Geschichte
Als ich auf die Idee kam Straßenmusik zu machen, wusste ich gar nicht, 
dass es sie überhaupt gibt. Nachdem ein Freund Frank Lehnst mit Trompete,
mein Bruder mit Geige und ich mit Akkordeon eines morgens vor dem Haus 
unserer Eltern musizierten, freuten sich die Nachbarn, kamen heraus und gaben uns Geld.

Als das an der nächsten Straßenecke immer noch funktionierte, 
war der Weg bis zur Innenstadt nicht mehr weit. 
So kamen wir 12 bzw.11 jährigen Musikanten dazu Straßenmusik zu machen.

Für mich war es neben dem Geld, dass wir damit verdienten eine sehr aufregende Sache, 
denn durch die Aufmerksamkeit die wir dabei bekamen 
wenn uns manchmal richtig viele Leute zuhörten, 
hatte ich doch immer wieder mit meiner Schüchternheit zu kämpfen.

Die Musik - Ausdrucksmittel meiner Gefühle
Während dieser Zeit begann ich das, was ich auf dem Akkordeon gelernt hatte, 
auf das Klavier zu übertragen. Fast jedes Mal, wenn ich von der Schule nach Hause kam,
spielte ich und fand in der Musik ein perfektes Ausdrucksmittel für meine Gefühle. 
Nach dem Abschluss der Realschule arbeitete ich in verschiedenen Jobs.

Ich arbeitete unter anderem in einer Autowerkstatt 
und strebte eigentlich an Rallyefahrer zu werden. 
Doch letztendlich im Alter von 25 Jahren begann ich 
mit einem alten Klavier Straßenmusik zu machen.

Piano Across the World
Daraus entwickelte sich, dass ich mich ganz für die Musik entschied 
und mit einem Konzertflügel umher reise 
und an verschiedenen öffentlichen Plätzen auf der ganzen Welt spiele.
Ich denke, dass ist eine gute Möglichkeit die Musik frei zu entwickeln.
Ich freue mich darüber, wenn ich sehe, dass es den Menschen gefällt, 
was ich mache.

https://youtu.be/ud-KxJRcIGs

Am Piano konnte ich meine Gefühle und Emotionen ausleben. 
Hier fand ich Ruhe und konnte mich nur auf mich selber konzentrieren. 
Also fing ich an, mein Hobby zum Beruf zu machen, 
denn diese Botschaft möchte ich gerne an Dich weiter geben. 
Piano Across The World  möchte jedem Menschen sagen: 
Enjoy Your Dreams!  
Ich möchte mit meinem Piano Across The World auch folgendes bewirken: 
Relax The World! Romantische Entspannungsklänge an den wundervollsten Plätzen der Erde.                                                                    Beruhigende Harmonien in schnellen, flüchtigen Städten.

Klavier auf Weltreise
Mit meinem engsten Freund, meinem Konzertflügel, 
bereise ich die Welt seit ich 25 Jahre alt bin. 
Ich möchte diese gefühlvollen Momente mit Dir teilen. 
Ich habe sie schon nach Deutschland, England, Frankreich, Italien, 
Polen, Österreich, Norwegen, Schweden, Dänemark, Tschechien, 
Hongkong, China, Irland, Scotland, Holland und viele andere Städte gebracht. 
Harmonien in unruhigen Gassen, Akkorde über Felder und Seen, 
die Dich an die wichtigsten Dinge im Leben erinnern sollen. 
Piano Across the World  möchte eine Botschaft weitertragen, 
die in unserem hektischen Alltag leider oft untergeht. 
Lächle, konzentriere dich auf Dein Wohlbefinden und entspanne.
Kein anderer auf dieser Welt kann Deine Gefühle besser verstehen als Du selber.

Relax China
Ich war mit meiner Botschaft in Hongkong und konnte dort viele Leute
mit meiner Musik erreichen und inspirieren. 
In China sind besonders viele Menschen auf einem Fleck, 
die aneinandergedrängt unter vielen Geräuschen und äußeren Einflüssen 
nach Ruhe und Geborgenheit suchen. 
An freien Fleckchen, die gar nicht so leicht zu finden waren, baute ich mein Piano auf: 
Piano Across the World, Relax China. 
Nach wenigen Minuten war ich umgeben von Menschen, 
die sich diese Augenblicke genommen haben, um der Musik zu lauschen. 
Kinder, die mit offenen Augen Träume für ihre Zukunft schmieden und ihre Eltern, 
die diese dabei unterstützen wollen. 
Inspiriert durch die Musik.

Catch Your Dreams, Love
Arne

hyplexx play 25.05.20
Straßen-Musiker mit Piano setzt sich ein für RESPEKT, RECHT & FREIHEIT!

Am 16.05.20 spielte Arne Schmitt, wie am Samstag zuvor, 
erneut neben dem Rathausplatz in Recklinghausen Musik auf seinem Flügel-Piano
und nutzte dabei auch die Gelegenheit seine Meinungen 
zum aktuellen Zeitgeschehen kundzutun. 
Dazu gesellten sich, wie bei Straßenmusik üblich, 
dutzende spazierende Menschen lauschenden Ohres dazu 
und applaudierten zu den jeweiligen Beiträgen. 

Nach etwa einer halben Stunde tauchte ein Dutzend Polizeikräfte auf 
und stoppten den Straßenmusik-Auftritt von Arne Schmitt, 
obwohl es in der Woche zuvor seitens der Polizei keine Probleme 
wegen einer fehlenden aber nicht notwendigen Sondernutzungserlaubnis gab 
[siehe anderes Video auf dem Kanal]. Mit teilweise rechtswidrigen Verhaltens, 
wie das Verletzen der polizeilichen Ausweispflicht, 
versuchten sie mit willkürlichen Gründen den Auftritt zu unterbinden. 
Arne Schmitt trat kraftvoll mit rechtlicher Argumentation den Beamten entgegen 
und setzte dennoch seinen Auftritt auf der anderen Seite des Rathauses fort. 
Die Polizei entfernte sich schlussendlich 
und konnte den Musiker nicht davon abhalten seinen Auftritt fortzusetzen.

Hinweis von Arne Schmitt: "Beruft euch auf eure Rechte. 
Habt Mut, diese mit Überzeugungskraft darzulegen. 
Aber in der nötigen Ruhe, soweit möglich. 
Das möchte ich auch noch mehr lernen."

▶ ARNE SCHMITT - PIANO ACROSS THE WORLD
▷  Webseite: www.arne-schmitt.com
Facebook: facebook.com/pianoacrosstheworld
Instagram: instagram.com/pianoacrosstheworld

youtube Arne Schmitt - Piano Across The World

Unterstütze Arne Schmitt:
Seine Musik als CD 
Seine Musik als MP3
PayPal-Spende
Bitcoin-Spende

#covid19 #arneschmitt #recklinghausen
Quelle(Video)Dimitri1901:  https://www.youtube.com/channel/UCu2i...